Diese Seite nutzt Cookies
mehr erfahren

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung dient der Aufklärung von Nutzern unserer Website in Bezug auf die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher Arne Brödel Kiefernstraße 33 40233 Düsseldorf Deutschland info@heilpraktiker-physiotherapie.com https://heilpraktiker-physiotherapie.com/impressum/

Erfassung personenbezogener Daten „Personenbezogene Daten“ sind nach DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sie ergibt sich aus der DSGVO Artikel 6 und Artikel 7, insofern dies im Eizelnen nicht explizit anders beschrieben wird.

Übermittlungen in Drittländer Sofern wir Daten in einem Land außerhalb der Europäischen Union verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter geschieht, erfolgt dies nur unter den Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen Sie haben nach Artikel 12 und 15 der DSGVO das Recht auf transparente Information über Ihre Daten, insofern diese von uns erhoben wurden. Sie haben gemäß Artikel 16 bis 20 der DSGVO das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer von uns erhobenen Daten. Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und können nach Artikel 21 DSGVO der zukünftigen Verarbeitung jederzeit wiedersprechen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung Heilpraktiker-physiotherapie.com nutzt selbst keine Cookies zum speichern oder sammeln von Daten über Nutzer. Es kommen jedoch Plugins von Drittanbietern zum Einsatz, welche teilweise Nutzerdaten in Cookies speichern und daraus verarbeiten. Dazu gehören Plugins von Google, Youtube, Facebook, Twitter und Disqus. Nutzer können das Speichern von Cookies über die Systemeinstellungen ihres Browsers deaktivieren und gespeicherte Cookies löschen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Weitere Informationen zu Cookies und der Unterbindung von Datenspeichern erhalten Sie hier https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer.

Soziale Medien Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, damit Sie unsere Inhalte in Ihren sozialen Netzwerken teilen oder kommentieren können. Dabei werden Ihre Profildaten genutzt und verarbeitet:

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, Google Plus) Über soziale Medien wie Twitter, Facebook und Google Plus können Sie Artikel von unseren Seiten mittels einer Schaltfläche empfehlen und weiterverbreiten. Wir haben dazu sog. Plugins folgender Anbieter in unser Angebot integriert, die jeweils für die Datenerhebung über ihr Plugin verantwortlich sind:

Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland
https://www.facebook.com/policy.php
Twitter, Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
https://twitter.com/de/privacy
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
https://www.google.com/policies/privacy/

Sie können diesen Service nutzen, wenn Sie auf den entsprechenden Plattformen registriert sind und dort ein Nutzerkonto (“Account”) halten.

Diese Anbieter können beim öffnen der Seiten Ihre IP-Adresse erfassen und wenn Sie bei den Unternehmen über Ihren Browser angemeldet sind, die Aktivität Ihrem Konto zuordnen. Auf die Sammlung und Auswertung dieser Informationen haben wir keinen Einfluss. Näheres dazu erfahren Sie auf den Datenschutz-Seiten der Anbieter unter den o.g. Links.

Eingebundene Inhalte: Auf unserer Webseite werden zum Teil externe Inhalte eingebunden. Videos von YouTube, Schriftarten von Google Fonts und Karten von Google Maps gehören dazu. Alle gehören zum Anbieter Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/. Ebenso können Inhalte von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland https://www.facebook.com/policy.php Twitter, Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA https://twitter.com/de/privacy eingebunden werden. Diese Anbieter können beim Öffnen der Seiten Ihre IP-Adresse erfassen und wenn Sie bei den Unternehmen über Ihren Browser angemeldet sind, die Aktivität Ihrem Konto zuordnen.

Geschäftsbezogene Verarbeitung Wir verarbeiten Vertragsdaten und Zahlungsdaten von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung Wir verarbeiten Daten von Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung, entsprechend DSGVO, Art. 6 Abs. 1.

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

Kontaktaufnahme Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet und gespeichert.

DISQUS-Kommentarfunktion Wir nutzen zudem das DISQUS-Kommentarsystem, das von der Firma DISQUS, Inc., 301 Howard St, Floor 3 San Francisco, California- 94105, USA, bereitgestellt wird. Die Datenschutzinformationen von DISQUS finden Sie unter http://help.disqus.com/customer/portal/articles/466259-privacy-policy. DISQUS erlaubt die Anmeldung entweder über ein eigenes DISQUS-Nutzer-Konto (“Account”) oder über bestehende Nutzer-Konten bei Facebook, Twitter und Google Plus. Sofern Sie sich mit Ihren Accounts der Social-Media-Angebote (siehe Informationen oben) bei der DISQUS-Funktion auf unseren Webseiten anmelden, werden auch diese Diensteanbieter Informationen zu Ihrer Nutzung der DISQUS-Funktionen erheben und verarbeiten. Bitte nehmen Sie dazu die Datenschutzinformationen der jeweiligen Anbieter (siehe oben) zur Kenntnis. Auch das Kommentieren als Gast ist möglich, allerdings stehen dann einige Funktionen nicht zur Verfügung.

Newsletter Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Wir versenden E-Mails zu Informations- und Werbezwecken, nur mit der Einwilligung der Empfänger. Entsprechende Anmeldedaten werden von uns erfasst.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters „MailChimp“ des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Datenschutzbestimmungen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen. Der Versanddienstleister darf jedoch nicht die Daten zu eigener Kontaktaufnahme nutzen und diese an Dritte weitergeben.

Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

Browser-Typ/-Version,
verwendetes Betriebssystem,
Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

zurück zur Startseite Fortbildung Heilpraktiker Physiotherapie (HP Physio)