Diese Seite nutzt Cookies
mehr erfahren

Wie ist die Fortbildung zum Heilpraktiker Physiotherapie aufgebaut?

Intensives multimediales Lernen, vermittelt kompakt alle Grundlagen des Direktzugangs

Die komplette Fortbildung zum HP Physio dauert bei uns üblicherweise 6 Tage, aufgeteilt auf 2 mal 3 Tage, und beinhaltet 64 Unterrichtsstunden.
Wir beginnen meist freitags gegen 12 Uhr und verabschieden uns sonntags gegen 18 Uhr. Die Prüfung findet zum Abschluss des letzten Fortbildungstages statt.
Auch wenn das Niveau durchaus hoch ist, bestehen die meisten Teilnahme dank der effektiven Vorbereitung die Prüfung auf Anhieb. Wenn ein Teilnehmer die notwendige Punktzahl nicht erreichen sollte, so sind Nachprüfungen problemlos und kostenfrei möglich.

Der Inhalt wird präsentiert von echten Experten auf Ihrem Gebiet.
Ob Anwalt, Mediziner oder Heilpraktiker Physiotherapie, alle brennen für Ihr Thema und können praxisnah vermitteln.

Du erhältst von uns ein umfangreiches Skript zur Prüfungsvorbereitung für den Teil der Differentialdiagnostik und der Berufskunde.
Dazu viele wertvolle Handouts zu den verschiedenen Themen der Fortbildung wie Screening, Differentialdiagnostik, körperliche Untersuchung, Praxistipps, Abrechnung und vieles mehr. Zukünftig erwarten Dich auch immer mehr “e-learning” Inhalte wie z.B. interaktive Lernvideos.

Zusätzlich geben wir viele wertvolle Quellen an die Hand, um eigenständig auf den Inhalten und Anstößen der Fortbildung aufbauen zu können.

Einige Einblicke von unseren Fortbildungen findest Du auch hier im Blog


Wer leitet den Unterricht?

Entscheidend für eine gute Fortbildung sind vor allem Eignung und Engagement der Dozenten

Und weil uns das bewusst ist, hat dies auch höchsten Stellenwert bei uns und hoffentlich auch bei Dir.
Selbst wenn das Curriculum verschiedener Anbieter auf den ersten Blick sehr ähnlich erscheinen mag, so wird es doch einen riesigen Unterschied machen, wo Du die Fortbildung absolviert hast.

Wir unterrichten als Team: Anwalt, Mediziner und HP Physio, jeder deckt seine Spezialgebiete ab.

In NRW ist es beispielsweise möglich, dass ein Heilpraktiker die gesamte Fortbildung alleine abhält. Wir halten dies nicht für sinnvoll. Das Thema ist dafür einfach zu komplex.
Ein Jurist, der regelmäßig Physiotherapeuten/Innen und Heilpraktiker/Innen für Physiotherapie vertritt, kann die Fragen der Berufskunde viel qualifizierter beantworten als ein Heilpraktiker.
Ein Physiotherapeut und Heilpraktiker Physiotherapie weiß am besten, welche Aufgaben tatsächlich im Alltag auf einen Physiotherapeuten mit Direktzugang warten und kann ganz gezielt darauf eingehen.
Geht es um einen Überblick zur Diagnostik innerer Erkrankungen, sind Allgemeinmediziner und Internisten sicherlich am besten befähigt. Weniger als die beste Besetzung solltest Du nicht akzeptieren. Unser Ziel ist es, dass auch alle Teilnehmer die quer durch Deutschland zu uns anreisen, hinterher wissen, dass sich der Weg gelohnt hat.

"Der sektorale Heilpraktiker ist die Chance für alle Physiotherapeuten, sich auf dem Gesundheitsmarkt neu zu positionieren."
Arne Brödel
sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie
"Ich zeige Ihnen die sicheren Pfade für dauerhaften Erfolg als Heilpraktiker Physiotherapie."
Benjamin Alt
Rechtsanwalt, Schwerpunkt Medizinrecht
"Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Teilnehmern, an den Methoden der klinischen Untersuchung zu arbeiten."
Dr. med. Konstantin Hauß
Arzt, Allgemeinmediziner
"Physios haben mir oft beibringen können, meine eigenen "Wehwehchen" zu lindern. Nun ist es mir eine Ehre Ihnen mein Wissen zur kritischen Differentialdiagnose beizubringen."
Dr. med. Jörn Berker
Arzt
"Sicher Diagnostizieren gehört zu den größten Herausforderungen im Alltag eines Arztes. Jetzt auch zu dem der Physios."
Dr. med. Friedo Brödel
Arzt, Allgemeinmediziner


Warum sollte ich dazu eine Fortbildung besuchen?

Unser Fachwissen macht den Unterschied, zwischen potentiellen Möglichkeiten und spürbarem Erfolg

Es ist nicht überall zwingend erforderlich unserer Fortbildung zu besuchen um Heilpraktiker Physiotherapie zu werden.
Sich jedoch alleine auf eine Prüfung beim Gesundheitsamt vorzubereiten, ist für die meisten sehr mühsam, zeitaufwendig und unsicher.
Mit unserer Fortbildung und der Anerkennung nach Aktenlage, gehst Du den kürzeren und vor allem besser planbaren Weg.

Viel wichtiger jedoch als die Hilfe auf dem Weg zur Erlaubniserteilung, ist unsere Unterstützung für Deinen Erfolg als Heilpraktiker Physiotherapie. Es gibt viele Themen zu beachten, um sicher, erfolgreich und erfüllend als sektoraler Heilpraktiker tätig zu werden. Der einfachste und sinnvollste Weg, sich dieses Wissen anzueignen, ist zu uns zu kommen und sich beim Start in die neue Freiheit helfen zu lassen. Wir sind ein Team von Experten, für das Wissen was Dir noch fehlt, um das Potential Deiner Therapie im Direktzugang optimal zu nutzen.

Du erlernst:

  • Berufskunde, so praxisrelevant und erhellend wie nie zuvor. Greifbar und sofort umsetzbar
  • wichtige Grundlagen des medizinischen Screening und der Differentialdiagnostik bis hin zur praktischen orientierenden Untersuchung aller vitaler Körperfunktionen, der Medikamentenanamnese, Grundlagen der Laboruntersuchung und der Interpretation bildgebender Verfahren
  • alle von den Gesundheitsämtern geforderten Kenntnisse wie z.B. im Bereich der Krankheitslehre
  • die besten Strategien und Vorgehensweisen zur Abrechnung Deiner Leistungen
  • Tipps und Tricks der Praxis, um das Beste aus Deinen Möglichkeiten rauszuholen

Du kannst vor Ort all Deine Fragen klären und Dich auf die Antworten verlassen.

Ein ausführliches Curriculum erhälst Du von uns auf Anfrage. Ein paar "Extras" warten aber immer noch auf die Teilnehmer ;-)

Darüber hinaus, kannst Du Dir die Prüfung beim Gesundheitsamt in der Regel sparen.
Egal ob in NRW, Niedersachen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern oder vielen anderen Bundesländern, kommst Du so auf effektivem Wege zu Deiner Erlaubniserteilung.

Mehr zu den Voraussetzungen zur Anerkennung nach Aktenlage erfährst Du hier.

Dort wo es Schwierigkeiten gibt, unterstützen wir Dich gerne auf dem Weg zur Erlaubniserteilung und darüber hinaus.

Wir bringen Dich auf einen erfolgreichen Weg als sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie!

zurück zur Startseite Fortbildung Heilpraktiker Physiotherapie (HP Physio)